X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Du suchst einen Begriffe zum Südtiroler Landtag, der in unserem Landtags - A bis Z nicht zu finden ist? Dann schick uns deinen Begriff, mit einer kurzen Begründung, weshalb dieser Begriff in unser Lexikon sollten. Nutze dazu einfach dieses Formular:

Deine E-Mail*:
Deine Mitteilung*:
Der Südtiroler Landtag von A bis Z
Der Südtiroler Landtag von A bis Z
Buchstabe: M
Misstrauensantrag
Macht braucht Kontrolle! Aufgabe des Landtages und der einzelnen Abgeordneten ist es deshalb auch, die Tätigkeit der Landesregierung, aber auch jene des Landtagspräsidiums zu kontrollieren. Dies geschieht normalerweise über Anfragen oder Untersuchungskommissionen. Die stärkste Maßnahme in diesem Zusammenhang ist aber der Misstrauensantrag gegenüber der gesamten Landesregierung bzw. dem gesamten Landtagspräsidium oder gegenüber einzelnen Mitgliedern der genannten Gremien. Der Misstrauensantrag muss von wenigstens fünf Abgeordneten unterzeichnet und entsprechend begründet sein.