X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Wahl des Landtages
Wahl des Landtages
Das erste Mal
Bist du volljährig geworden und daher wahlberechtigt, dann wirst du irgendwann zum ersten Mal an einer Wahl teilnehmen. Wie gewählt wird, worin das aktive Wahlrecht besteht und weitere Einzelheiten zu den Wahlen wurden schon erklärt. Bewusst sein sollte dir aber von Anfang an, dass der Akt des Wählens geheim ist.

Im Wahllokal wird zwar festgehalten, dass du an der Wahl teilgenommen hast, aber was du in der Wahlkabine angekreuzt hast, wen du gewählt hast oder ob du weiß abgegeben hast, das weißt nur du allein. Und das soll auch sonst niemand wissen! Du bist in deinem Wahlverhalten frei; daher darf es auch keine Fremdeinwirkung geben. Also darf dich niemand zu einer bestimmten Stimmabgabe drängen oder zwingen.

Die Wahl ist auch persönlich; das heißt, dass du sie selbst durchführen musst. Niemand kann das an deiner Stelle erledigen.